Skip to content

Aktuelles: Zurück zur Newsliste

Kategorien: Grillkurse / Veranstaltung

Frauen-Grillen: Junge Welserin stürmt die letzte Bastion der Männer!

  • 10.07.2011 16:00
News Titelbild

Grillen gilt in Österreich nach wie vor als Männerdomäne. In ganz Österreich? Nein, eine junge Dame aus Wels leistet genüsslich Widerstand.

„Semi“ von ihren Freunden liebevoll die „Outdoorchefin“ genannt, hat sich neben ihrem beruflichen Engagement im Team des bekannten Welser Grillurgesteins und Caterers Franz Kupetzius ganz dem Grillen verschrieben.

Kupetzius war es auch, der bei Semi die Liebe zum Grillen weckte und ihr seinen reichhaltigen Erfahrungsschatz weitergab. Auf ihrem Outdoorchef Gaskugelgriller bekocht sie mit Enthusiasmus Freunde und Bekannte mit originellen Gerichten und macht inzwischen ihrem „Grill-Vater“ die Rolle als Kursleiter bei den Grill-Kochkursen nachhaltig streitig.

Kürzlich wurde auch der Schweizer Grillerhersteller Outdoorchef auf die sympathische Welserin mit marokkanischen Wurzeln aufmerksam und unterstützte sie bei ihrem Plan, die erste Frauen-Grill-Kochschule Österreichs zu gründen. Semi nimmt somit auch im Outdoorchef-Kochschul-Projekt, an dem sich aktuell 20 Grill-Kochschulen in ganz Österreich beteiligen, eine Sonderstellung ein.

Die spezielle Speisenfolge mit deutlichem Schwerpunkt bei leichten Gerichten, ist bekömmlich, easy zubereitet, folgt dem großen Trend „Kochen im Freien“ und geht somit über klassisches Grillen deutlich hinaus. Aber auch die traditionellen Grillgerichte kommen nicht zu kurz, um auch hier den interessierten Damen wertvolle Tipps zu geben.

Semi geht in ihrer Rolle als Galionsfigur der Gegenbewegung zu „Männer an den Herd“ nämlich „Frauen an den Grill“ mit Leib und Seele auf und konnte in den letzten Wochen bei ihren Kursen schon zahlreiche „Mitstreiterinnen“ gewinnen.

Die Termine für Frauen-Grill-Kochkurse findet man unter www.outdoorchef.at